Rike Sauer

Autorenkurzprofil

Rike Sauer wurde 2000 in Bielefeld geboren. Sauer schreibt gerne und viel, schon seitdem sie schreiben kann. Dabei stehen bei ihr oftmals Gefühle und Gedanken im Zentrum, gerne gibt sie aber auch kritischen Anmerkungen Raum. Weitere kreative Ausdrucksmittel der jungen Künstlerin sind die Fotografie, das Illustrieren und die Poesie.

Nach Erlangung der Allgemeinen Hochschulreife im Jahr 2018, hat Sauer eine Ausbildung zur Gestaltungstechnischen Assistentin (GTA) gemacht. Im November 2018 ist ihr Debütroman »Die Wirkung« im chiliverlag erschienen, der zweite Teil wird voraussichtlich 2020, ebenfalls im chiliverlag erscheinen. Die junge Autorin hat bereits bei drei Lesungen mitgewirkt, in Anthologien und in der Inselzeitung »spiekerooger inselbote« Texte veröffentlicht.

Seit Ende 2019 ist Sauer auf Instagram zu finden und gerne auf der Social Media-Plattform aktiv. Sie liebt es, mit anderen Schreibenden und Schreibinteressierten in Verbindung zu treten, sich gegenseitig zu inspirieren und sich auszutauschen.

Veröffentlichungen

In Worten
Paperback/Taschenbuch
Erstveröffentlichung: 15.07.2020
Weitere Informationen: hier klicken